Gleichberechtigung 2030

Wer darf sich ein Profil anlegen?

Nur Frauen oder Divers, die (Mit)Inhaber:in oder (Mit)Geschäftsführer:in ihres Unternehmens sind, dürfen sich ein Geschäftsprofil auf dieser Plattform erstellen. Gründer:innen und selbstständige Frauen/Divers sind selbstverständlich mit eingeschlossen.

Wichtig ist, dass wir die Position dieser Person prüfen können. Dies muss auf folgenden Art und Weise möglich sein: 

  • Auf der Firmenwebseite ist die Person als Inhaber:in oder Geschäftsführer:in zu sehen
  • Auf der Firmen-Social Media Account ist die Person als Inhaber:in oder Geschäftsführer:in zu sehen
  • Die Person kann ihre Stellung als Inhaber:in oder Geschäftsführer:in anderweitig beweisen; z.B. durch die Einreichung eines Auszugs aus dem Handelsregister, einer Gewerbeeintragung, eines Schreibens vom Finanzamt, usw.  

Interessierte Unternehmer:innen erstellen ihr Geschäftsprofil und reichen es ein. Wir, von der Plattform-Redaktion, prüfen die Authentizität dieser Person. Bei einer positiven Authentifizierung wird das Profil veröffentlicht. Die Unternehmer:in kann sich jederzeit einloggen und ihre Angaben ergänzen. Um ihr Geschäftsprofil zu löschen, muss sie uns einfach per Email benachrichtigen.

close
Agenda 2030 SDG 5

Hallo 👋
Schön, Dich hier zu treffen.

Trag ich ein, um jeden Monat interessante Updates und Inspiration zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutz